Herrenhausen – Februar Termine

Programmübersicht für Februar 2015:

 

1. Ausstellung im Berggarten
2. Führungen
3. Sonstiges
4. Öffnungszeiten und Eintrittspreise

 

 

 

1. AUSSTELLUNG IM BERGGARTEN

 

23. Januar bis 15. Februar, 9 bis 17 Uhr, Schauhäuser
Im Blütenrausch – Geheimnisvolles Liebesleben
Die Ausstellung lädt zu einem Ausflug in die wenig bekannte und teils bizarre Welt der Bestäubung ein. Denn Blüten sind nichts anderes als pflanzliche Sexualorgane. Die Evolution hat erstaunliche Strategien für eine erfolgreiche Bestäubung mittels Wind, Wasser oder Tieren hervorgebracht. Um zum Beispiel Tiere für den Transport von Pollen einzuspannen, wird gelockt und belohnt, gefangen, betrogen und getäuscht. Als Rahmenprogramm bieten die Herrenhäuser Gärten Führungen an.
Eintritt: Im Berggarten-Eintritt enthalten, 3,50 Euro, ermäßigt 1,50 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei.

 

2. FÜHRUNGEN

 

4./7./11./14. Februar, 17.30 Uhr, Berggarten-Schauhäuser
Führung durch die illuminierte Ausstellung “Im Blütenrausch”
Anmeldung unter Telefon 0511/168-44543, Kostenbeitrag 7 Euro inkl. Berggarten-Eintritt, Dauer etwa eine Stunde.

 

5./12. Februar, 15 Uhr, Berggarten-Schauhäuser
Führung durch die Ausstellung “Im Blütenrausch”, Kostenbeitrag 5 Euro, Dauer etwa eine Stunde, Anmeldung nicht erforderlich.

 

3. SONSTIGES

 

5. Februar, 19 Uhr, Schloss Herrenhausen
Gefahr aus dem Labor: Wie weit darf Forschung gehen?
Herrenhäuser Forum Mensch-Natur-Technik
Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 18.15 Uhr. Informationen: www.volkswagenstiftung.de

 

7. Februar, 18 Uhr, Orangerie
Konzert „Mozart modern“ des Ensembles musica assoluta
und Nacht der Kammermusik für Wolfgang Amadeus Mozart
Tickets: 9 bis 36 Euro
Vorverkauf im Künstlerhaus Hannover sowie in den HAZ und NP-Ticketshops, www.vvk-kuenstlerhaus.de bzw. www.haz.de/tickets

 

8. Februar, 11 Uhr, Orangerie
Konzert “Mozart modern” des Ensembles musica assoluta
Familienkonzert mit Brunch
Tickets: 9 bis 36 Euro, Kinder in Begleitung der Eltern frei
Vorverkauf im Künstlerhaus Hannover sowie in den HAZ und NP-Ticketshops, www.vvk-kuenstlerhaus.de bzw. www.haz.de/tickets

 

25. Februar, 20.30 Uhr, Schloss Herrenhausen
Tatort gestern: Kriminalermittlung und Verbrechensdarstellung zur Zeit der Aufklärung
Herrenhausen Late
Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 20 Uhr. Informationen: www.volkswagenstiftung.de

 

27. Februar, 18.30 Uhr, Großer Garten
Feuerrallye
Führung ca. 90 Minuten, 7,50 Euro zzgl. Garteneintritt, Informationen und Anmeldung beim Büro für Naturetainment, Tel. 0511 2281471, www.gaerten-zeit.de

 

4. ÖFFNUNGSZEITEN UND EINTRITTSPREISE DER HERRENHÄUSER GÄRTEN

 

Der Große Garten und der Berggarten sind im Februar täglich von 9 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet, die Grotte bis 16 Uhr und die Schauhäuser bis 17 Uhr.
Letzter Einlass: eine Stunde vor Schließung der Gärten. Das Museum Schloss Herrenhausen ist Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 16 Uhr geöffnet.
Schloss-Shop: Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 16 Uhr

 

Eintrittspreise in der Wintersaison:

• Gesamtkarte Großer Garten, Berggarten, Museum 6 Euro / ermäßigt 4,50 Euro
• Großer Garten und Berggarten Montag-Mittwoch 3,50 Euro /ermäßigt 1,50 Euro
• Berggarten 3,50 Euro
• Kinder bis 12 Jahre frei
• Kombiticket Herrenhäuser Gärten – Sea Life 17,95 Euro, für Gruppen ab 15 Pers. 13 Euro

 

Ermäßigungen für Gruppen ab 15 Personen, Inhaber Niedersachsenticket und Hannover Card, Hannover Aktiv Pass-Inhaber, Jugendliche, Schulklassen, Familien, Auszubildende, Studierende, BFD-, FSJ-, FÖJ-, FWD-Leistende, Behinderte ab 50 GdB

 

sowie ganzjährig:

Jahreskarten Großer Garten/Berggarten 25,00 Euro, Jahreskarte ermäßigt 15,00 Euro
Jahreskarte Familien 1 Erw., Jugendl. 12-17 J. 40 Euro, Jahreskarte Familien 2 Erw., Jugendl. 12-17 J. 65 Euro, Jahreskarte Hausmarke 12,50 Euro

 

Bildquelle: HMTG / Isabell Adolf
Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*