Senioren – online!

Minden. Der Seniorenbeirat der Stadt Minden bietet im Rahmen der Vortragsreihe „Internet 60+“ am Mittwoch, dem 20. Februar von 10.00 – 12.00 Uhr im Treffpunkt Johanniskirchhof in Minden eine Veranstaltung zum Thema „Soziale Netzwerke – Facebook und Co.“ an.

 

Mit der Vortragsreihe „Internet 60+“ möchte der Seniorenbeirat der älteren Generation die Möglichkeiten des Internets näher bringen, aber auch auf Risiken hinweisen.

 

Soziale Netzwerke sind die Magneten im Internet. Facebook, Twitter und der neue Aufsteiger Google+ sind in aller Munde. Neuigkeiten verbreiten sich blitzschnell,

Kommunikation wird allgegenwärtig. Nur wer „on“ ist, ist „in“.

 

In einem kurzen Überblick wird der Begriff „Social-Media“ abgegrenzt. Außerdem wird im Vortrag aufgezeigt, was soziale Netzwerke sind und wie diese privat eingesetzt werden können.

 

Im zweiten Teil des Vormittags widmet sich der Referent, Damian Gorzkulla, verstärkt Facebook sowie seinen Vor- und Nachteilen. Wie sieht es mit der Privatsphäre auf Facebook aus und wie kann man diese nach eigenen Vorstellungen konfigurieren? Wie sehen andere mein Profil und wo gibt es noch Handlungsbedarf?

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Interessierte können sich bis Freitag, den 15. Februar unter der Telefonnummer 0571/ 97 434 96 im Treffpunkt Johanniskirchhof anmelden.

 

» Flyer Internet 60+

Print Friendly, PDF & Email

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*